Klicken sie auf den Warenkorb, um ihre aktuelle Bestellung einzusehen
0 Artikel - 0 €
Sie befinden sich hier: AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Pilzhof Piesker

Ansprechpartner: Wolfgang Piesker
Zossener Chaussee 18
15838 Am Mellensee
Tel.: +49 3377 / 30 20 01
E-Mail: kontakt@pilzhof-mellensee.de

Liefer- und Zahlungsbedingungen

Preise

Alle Preise verstehen sich inklusive 7 % Mehrwertsteuer. Die Liefer- und Verpackungskosten werden zusätzlich berechnet. Die Kosten belaufen sich auf 6,95€ pro Lieferung beim Versand innerhalb von Deutschland.

Rechnung

Wir liefern auf Rechnung mit beigefügtem Überweisungsbeleg. Eine Rechnung muss spätestens zwei Wochen nach Rechnungserhalt beglichen sein. Für Lieferungen ins Ausland ist Vorkasse vorbehalten.

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Pilzhofes Piesker. Es gilt der erweiterte Eigentumsvorbehalt.

Mängel

Mängel sind unverzüglich mitzuteilen. Die Haftung ist auf die Höhe des Rechnungsbetrages beschränkt.

Rückgaberecht

Es gilt ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen ab Warenzugang! Sollte bereits bezahlt sein, erstatten wir den vollen Kaufpreis zurück. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Waren nach §312d BGB.

Bestellung

Durch Anklicken die Schaltfläche "Verbindlich bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung.

Ausschluss der Leistungspflicht

Der Anspruch auf Leistung ist ausgeschlossen, soweit diese für den Pilzhof Piesker oder für jedermann unmöglich ist.

Die Leistung kann ebenfalls nicht erbracht werden, sobald der erforderliche Aufwand wirtschaftlich unzumutbar ist.

Bei der Bestimmung der dem Pilzhof Piesker zuzumutenden Anstrengungen ist auch zu berücksichtigen, ob der Pilzhof Piesker das Leistungshindernis zu vertreten hat.

Datenschutz

Wir verwenden ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze und des Teledienstdatenschutzgesetzes von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden sie sich an kontakt@pilzhof-mellensee.de oder senden sie uns ihr Verlangen per Post.

Wir geben ihre personenbezogenen Daten einschließlich ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.

§312d Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen

(1) Dem Verbraucher steht bei einem Fernabsatzvertrag ein Widerrufsrecht nach §355 zu. Anstelle des Widerrufsrechts kann dem Verbraucher bei Verträgen über die Lieferung von Waren ein Rückgaberecht nach §356 eingeräumt werden.

(2) Die Widerrufsfrist beginnt abweichend von §355 Abs. 2 Satz 1 nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß §312c Abs. 2, bei der Lieferung von Waren nicht vor dem Tage ihres Eingangs beim Empfänger, bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Tage des Eingangs der ersten Teillieferung und bei Dienstleistungen nicht vor dem Tage des Vertragsschlusses.

(3) Das Widerrufsrecht erlischt bei einer Dienstleistung auch in folgenden Fällen:

(4) Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen