Klicken sie auf den Warenkorb, um ihre aktuelle Bestellung einzusehen
0 Artikel - 0 €
Sie befinden sich hier: Pilze

Chinesische Vitalpilze

Der Shiitake mit hellbraunem Hut und weißem Stiel, wachsend auf einem Holzblock Der dunkelbraune Ling Zhi auf einem Pilzbrutblock Der weiße mit Stacheln überzogene Pom Pom mit Folie umhüllt Ein paar hellbraune Kräuterseitlinge mit weißen Stielen

Es gibt Pilze, die nicht nur schmecken. In China wurde schon vor mehr als 6000 Jahren ein Naturheilverfahren entdeckt. Es heißt Mykotherapie und wird nun auch bei uns angewendet.

Pilze liefern hochwertige Aminosäuren, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Natrium, Zink und Eisen. Außerdem enthalten sie große Mengen an Vitamin B, D, E sowie Folsäure und sind damit wahre Vitaminbomben.

Die Ausführungen auf diesen Seiten basieren auf folgender Literatur:

Vitalpilze

Lelley, Prof. Dr. Jan
Die Heilkraft der Pilze - Gesund durch Mykotherapie

Dr. Jürgen Weihofen
Heilpilze - Ling Zhi, Shiitake und Co. - Schützen das Immunsystem

Torsten Hartmeier
Was Wildpilze wirklich können!

Franz Schmaus
1000 jährige Erfahrung traditioneller Heilpilze

Frank-Daniel Schulten
Ling Zhi - König der Heilpilze

Prof. Bankhofer, Dolinschek, Dr. med. Hörtnagel
Heilen mit dem Reishi-Pilz

Ich möchte mich auch für die Zusammenarbeit mit den Heilpraktikern Fr. Dipl.-Biologin Simone Lindenau (Berlin) und Fr. Henschel (Blankenfelde) bedanken.
Beide wenden die Mykotherapie an und stehen ihnen gerne persönlich zur Verfügung.