Coriolus versicolor - Schmetterlingstramete

Ein auffälliger, schöner Vitalpilz ist der Coriolus versicolor, und das sagt schon sein Namenszusatz: versicolor - " vielseitig gefärbt ". Er wächst hauptsächlich auf abgestorbenem Laubholz und selten auch auf Nadelholz. Er besitzt keinen Stiel, dafür umso kunstvollere rosettenförmige Hüte. Er ist wie der Ling Zhi sehr holzig und daher als Speisepilz nicht zu verwenden.

 

Inhaltsstoffe des Pilzes:

  • Polysaccaride
  • Krestin

Corona-Virus

Das Ansteckungsrisiko  für Corona-Virus ist nach wie vor hoch. Vorbeugend ist natürlich die Hygiene sehr wichtig. Aber Corona greift mehr ältere und  Menschen mit schwachen Immunsystem an. Um gegen das Corona-Virus gewappnet zu sein kann man die Abwehr stärken mit den Pilz Coriolus. Dieser Pilz entfaltet eine antientzündliche Wirkung. Dadurch kann er eine zu starke Vermehrung  der Viren entgegen wirken.